French Open 2020 beginnen heute

Liebe Tennisfreunde,

auch wenn das nasskühle Wetter (7 Grad) heute nicht unbedingt zum Tennisspielen einlädt, müssen wir nicht auf unseren Lieblingssport verzichten.

Denn heute starten die French Open 2020 in Paris. Auf Grund der Corona-Pandemie später als üblich und für die Spielerinnen und Spieler unter besonderen Bedingungen, aber trotz steigender Infektionszahlen vor Zuschauern. Immerhin dürfen 1.000 Zuschauer pro Tag auf die Anlage.

Zu sehen sind die Spiele in Roland Garros, die bis zum 11. Oktober dauern, im Fernsehen z. B. bei Eurosport.

Also viel Spaß beim Zusehen und Mitfiebern!